SPORTVEREIN


SPORTFREUNDE

MONREAL - REUDELSTERZ 1928 e.V.

Sportwoche 2013


Resümee Sportwoche vom 05. bis 09. August 2013 / verdienter Turniersieg für

SV Kürrenberg


Die Sportwoche der Sportfreunde Monreal/Reudelsterz 1928 e.V. war auch in diesem Jahr wieder ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Ortsgemeinde und wurde in einem leicht veränderten Modus erstmals nur mit vier Seniorenmannschaften bestritten. Neben den Gastgebern waren die benachbarten Teams von Kürrenberg, Weiler II und TuS Mayen IV hierzu eingeladen. In den abendlichen Partien konnten die teilnehmenden Mannschaften vor dem anstehenden Saisonbeginn 2013/2014 nochmals unter Wettkampfbedingungen den zusammengestellten Spielerkader testen, um somit gut vorbereitet in die neue Spielzeit zu gehen. Insgesamt entwickelten sich aufgrund der Ausgeglichenheit wieder spannende und interessante Spiele. Das Spiel um Platz 3 bzw. 4 musste wegen der kurzfristigen Absage von der SG Weiler abgesagt werden.

Nachfolgende Ergebnisse waren somit zu verzeichnen:


Spfr. Monreal/R´sterz gegen TuS Mayen IV (2:2 nach regulärer Spielzeit; 1:3 nach Elfmeterschießen;

SV Kürrenberg gegen SG Weiler II (3:0)


Das Endspiel zwischen dem SV Kürrenberg und dem TuS Mayen IV endete mit einem letztendlich klaren 3 : 0 für den SV Kürrenberg, der somit nach langer Zeit nochmals den Titel auf der Monrealer Sportwoche holte.


Die Spielführer der teilnehmenden Mannschaften vom TuS Mayen IV, SV Kürrenberg und den  Spfr. Monreal-Reudelsterz (mittig v.l.n.r.) nach der Siegerehrung durch den 1.Vorsitzenden Daniel Becke (l.) und Schriftführer Stephan Kochems (r.)



Das Benefizspiel für den Sportkameraden Markus Willems (hierüber wurde bereits in der örtlichen Presse ausführlich berichtet) zwischen der Traditionsmannschaft vom TuS Mayen und einer von Trainerlegende Hans Klein (Monreal) zusammengestellten Ü-40-Auswahl der Vordereifel mit dem Endergebnis von 3 : 3 wurde mittwochs ausgetragen und war mit rd. 350-400 Zuschauern sehr gut besucht.


Bei den Einlagespielen der Jugendmannschaften, jeweils Montag bis Mittwoch vor den Seniorenspielen, gab es nachfolgende Ergebnisse:


JSG Monreal E I gegen JSG Monreal E II – 9 :3;

JSG Monreal D I gegen JSG Monreal D II – 5 : 0;

TuS Mayen C II gegen SG Düngenheim/Urmersbach C I – 7 : 2.


Erstmals fanden die Einlagespiele der Altherrenmannschaften freitags statt, wo vier Mannschaften gegeneinander antraten. Im Anschluss hieran gab es nochmals einen fußballerischen Leckerbissen der beiden Freizeitmannschaften von Reudelsterz und Ditscheid für die Zuschauer zu sehen. Bei diesen drei Paarungen gab es nachfolgende Ergebnisse:


AH Monreal/Reudelsterz gegen AH Weiler – 2 : 0;

AH Masburg gegen AH Ruitsch – 1 : 2;

FZM Reudelsterz gegen FZM Ditscheid – 1 : 0.


Die Sportfreunde Monreal/Reudelsterz möchten sich an dieser Stelle nochmals bei allen Gastmannschaften, Betreuern und Fans für die fairen und spannenden Spiele sowie bei den Unparteiischen für die gute Leitung bedanken. Zuletzt gilt der Dank noch allen Vereinsmitgliedern, sonstigen Helfern sowie den örtlichen Sponsoren und Gönnern des Vereins, die durch Ihre tatkräftige Mithilfe am Gelingen der Sportwoche 2013 beigetragen haben!